Zerschundene Fueçe

Am Muschelstrand in LaRochelle, Aquitaine, FRANKREICH

5 Kommentare 25.7.08 11:37, kommentieren

Unbekannte verwuesten staendig unseren Bus.

Schaetzungsweise Aliens..

(Auf dem Campingplatz in LaRochelle)

1 Kommentar 25.7.08 11:42, kommentieren

Gruppenbild mit Damen.

Unter dem Arc de Triomphe, Paris, FRANKREICH.

4 Kommentare 25.7.08 11:39, kommentieren

Nun geht es also los.

Welch schier unfassbare Wahrheit!

In schätzungsweise 16 bis 17 Stunden befinden wir fünf uns aufm Weg anch Süden. Gepackt hab ich noch kein Stück, ich für meinen Teil habe unser Gefährt ( "der Bus"; und nein, Mädels, ich werde ihm keinen Namen geben, sonst fällt mir die Trennung so schwer! ) auf große Überlandfahrt vorbereitet. Alle wichtigen Dokumente sind kopiert, Öl aufgefüllt, Kotflügel pfuschgespachtelt und Radio installiert.

An dieser Stelle nun gleich drei Danksagungen, ohne die o.g. niemals so brilliant und just-in-time möglich gewesen wäre:

Erstens, meinem Vater, welcher ohne Karroseriebaukenntnisse meiner Meinung nach doch recht Ordentliches aus den von mir reingeflexten Löchern gemacht hat und mir auch sonst mit so manchem guten Rat beiseite stand.

Zum anderen riesen Dank an Harri und David, meine beiden sozusagen technical supervisor, die mir mit Leihgaben und Ratschlägen u.a. den Radioeinbau ermöglicht haben.

Subber, Jungs. Danke dafür!

 

So, genug jetzt, ich geh packen.

 

El Capitano

10 Kommentare 17.7.08 19:39, kommentieren

Werbung